Workshop C++11/14/17 in Visual Studio 2019

Workshop bei der

Advanced C++ Developers Conference ADC++

Regensburg 24. Mai 2019

Das neue Visual Studio 2019 ist Anfang April 2019 erschienen. Der C++-Compiler setzt den aktuellen C++-17 Standard vollständig um.

Die Fülle der Neuheiten seit C++11 ist überwältigend. Sie machen die Programmierung mit C++ einfacher, sicherer, eleganter und effizienter. Wir nehmen die neue Version von Visual Studio zum Anlass, in diesem Workshop einen kompakten Überblick über die C++-Neuerungen seit C++11 zu präsentieren. Themen wie Initialisiererlisten, override, constexpr, if constexpr, benutzerdefinierte Literale, Move-Semantik, Lambda-Ausdrücke, Smart Pointer, variadische Templates, Multithreading, parallele Algorithmen, Filesystem, Module (C++20) usw. werden umfassend dargestellt und an Beispielen illustriert.